Das neue Wettbewerbsregister

Titeldaten Zusätzliche Informationen
  • Fülling, Daniel ; Freiberg, Tobias
  • NZBau - Neue Zeitschrift für Bau- und Vergaberecht
  • Heft 5/2018, S. 259-263
    Aufsatz
  • WRegG
Abstract
Der Beitrag befasst sich mit dem Wettbewerbsregistergesetz, das nach Plan des zuständigen Bundeswirtschaftsministeriums im Laufe des Jahres 2020 Auswirkungen auf die vergaberechtliche Praxis haben wird. Dazu schildert er zunächst die derzeitige Rechtslage, um daraus im Folgenden die Vorteile der zukünftigen Rechtslage abzuleiten. Im Anschluss erläutert er die gesetzlichen Regelungen der Voraussetzungen, des Verfahrens und der Dauer einer Eintragung. Hiernach geht er auf die Folgen einer Eintragung für Unternehmen im Rahmen ihrer Teilnahme an Vergabeverfahren ein. Schließlich thematisiert der Beitrag die Möglichkeit des Nachweises einer Selbstreinigung gegenüber dem Bundeskartellamt, über die Unternehmen eine vorzeitige Löschung ihres Eintrags aus dem Register erreichen können.
Dr. Christopher Wolters, BLOMSTEIN Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB , Berlin