Die Entwicklung des Vergaberechts seit 2017

Titeldaten Zusätzliche Informationen
  • Byok, Jan
  • NJW - Neue Juristische Wochenschrift
  • Heft 26/2018, S. 1856-1865
    Aufsatz
Abstract
Der Verfasser gibt auch in diesem Jahr einen umfassenden Überblick über die vergaberechtliche Entwicklung im Berichtszeitraum 2017. Anhand wichtiger Entscheidungen obergerichtlicher Rechtsprechung stellt er zunächst die Entwicklung des Oberschwellenvergaberechts dar. Sodann skizziert er kurz die Entwicklung im Bereich der Unterschellenvergaben. Anschließend geht er auf die gesetzgeberischen Aktivitäten der EU sowie in Bund und Ländern ein. Unter der Rubrik Sondervergaberecht stellt er abschließend die wichtigsten Entwicklungen in den Bereichen Öffentliche Personenverkehrsdienste, Sicherheit und Verteidigung, Energie und Wasserwirtschaft, Gesundheitswesen, Informationstechnologie und E-Vergabe dar. In seinem Ausblick auf die anstehende Berichtsperiode sieht er die Frage, ob sich ein – mit dem Oberschwellenrechtsschutz vergleichbarer – Unterschwellenrechtsschutz entwickelt, im Mittelpunkt.
Robert Thiele, MBA, Techniker Krankenkasse / forum vergabe e.V., Berlin/Hamburg