eVergabe im Fokus der Rechtsprechung

Titeldaten Zusätzliche Informationen
  • Wagner, Christian-David
  • VergabeFokus
  • Heft 1/2019, S. 12-16
    Aufsatz
Abstract
Der Autor stellt Entscheidungen vor, die sich in letzter Zeit mit dem Thema E-Vergabe befasst haben. Aus diesen Entscheidungen hat er dabei folgende Themenkomplexe als besonders praxisrelevant identifiziert: Erstens: Wann müssen die Vergabeunterlagen in welchem Umfang bereitgestellt werden? Zweitens: Wer trägt bei technischen Problemen wann das Übermittlungsrisiko? Drittens: Wie sind (unverschlüsselte) eingereichte Teilnahmeanträgen/Angebote zu behandeln? Der Autor erläutert jeweils die rechtlichen Rahmenbedingungen und gibt Tipps, wie mit den Erkenntnissen aus den Entscheidungen in der Praxis am besten umzugehen ist.
Aline Fritz, FPS Fritze Wicke Seelig Partnerschaftsgesellschaft von Rechtsanwälten, Berlin