Handbuch des privaten Baurechts

Titeldaten Zusätzliche Informationen
  • Merl, Heinrich; Glöckner, Jochen
  • 6. Aufl., 2019
  • C.H. Beck, München, S. XLVII, 2134
  • ISBN 978-3-406-71074-2
    Fachbuch
Abstract
Aus der Monatsinfo 10/2019: Neu bearbeitet und erweitert liegt dieses bewährte Handbuch nun in 6. Auflage 2019 vor – wiederum fünf Jahre nach der 5. Auflage 2014 (s. Monatsinfo 08-09/14, S. 308). Knappe fünf Jahre lagen durchschnittlich seit der Erstauflage 1991 bis zu den jeweiligen Neuauflagen, dies unterstreicht nicht nur die Akzeptanz des Bands, sondern auch die ständige Weiterentwicklung der Rechtsetzung, Rechtsprechung und Fachliteratur auf dem Gebiet des privaten Bauvertrags- und -vergaberechts. Im Mittelpunkt der 6. Auflage des Handbuchs steht das zum 01.01.2018 in Kraft getretene Gesetz zur Modernisierung des Bauvertragsrechts mit der Darstellung und Erläuterung des neuen Rechts für BGB- und VOB-Bauverträge im Verhältnis zum bisherigen BGB-Werkvertragsrecht, §§ 631 ff. BGB, und zur VOB/B. Die Vergaberechtsmodernisierung 2016 zur Novellierung der VOB/A 2019 ist ebenfalls in die Neuauflage einbezogen (s. 1. Teil, 2. Kapitel, § 7, S. 378 ff.). Auf der Grundlage des Regelwerks, der Rechtsprechung und Fachliteratur bietet das Handbuch dem Nutzer weiterhin ein fundiertes und praxisorientiertes Kompendium der materiellen und formellen Rechtsfragen und vertraglichen Gestaltungsmöglichkeiten bei der Vorbereitung, Abwicklung und Durchsetzung von Bauverträgen. Das Werk, an dem 13 Bearbeiter beteiligt sind, umfasst jetzt insgesamt 2.181 Dünndruckseiten in – wie bisher – drei Teilen mit 22 Paragraphen. Vertragsgestaltung und Vertragsabschluss sind der Gegenstand des 1. Teils in 10 Paragraphen, die Vertragsabwicklung der Gegenstand des 2. Teils in den nächsten 8 Paragraphen, an die sich im 3. Teil und weiteren 4 Paragraphen die Vorbereitung und Durchführung des etwaigen Bauprozesses anschließt. Hervorzuheben sind im Text des Bands auch die zahlreichen angebotenen, z.T. variablen Formulierungsvorschläge, die besonders für die praktische Nutzung des Handbuchs wertvoll sind.