Klassifikationsstandards im EU-Binnenmarkt aus Sicht der angewandten Sprachwissenschaft am Beispiel des CPV-Codes

Titeldaten Zusätzliche Informationen
  • Akulich, Antanina
  • Bundesanzeiger Verlag, Köln, 2017, S. 282
  • 2017, S. 282
  • ISBN 978-3-8462-0882-3
    Aufsatz
Abstract
Klassifikationsstandards im EU-Binnenmarkt aus Sicht der angewandten Sprachwissenschaft am Beispiel des CPV-Codes Das Werk verdeutlicht die wirtschaftliche Bedeutung des CPV-Code und setzt sich wissenschaftlich mit seiner Anwendung auseinander. Der CPV-Code ist tägliches Handwerkszeug, aus Sicht des öffentlichen Auftraggebers bei der Veröffentlichung von Vergabeverfahren und aus Sicht der anbietenden Unternehmen bei der Recherche interessanter Bekanntmachungen. Das Buch setzt sich auch mit inhaltlichen Mängeln der CPV-Codes auseinander und endet mit Vorschlägen für die Verbesserung und Fortschreibung des CPV-Codes. Das Werk ist eine Dissertation an einer philologischen Fakultät und basiert auf Methoden der angewandten Sprachwissenschaften.