KonzVgV einschließlich VergStatVO und Sonderregelungen

Titeldaten Zusätzliche Informationen
  • Müller-Wrede, Malte; Braun, Christian
  • Bundesanzeiger Verlag, Köln, 2019, S. XLVI, 1025
  • ISBN 978-3-8462-0523-5
    Kommentar
Abstract
Aus der Monatsinfo 2/2019: Der neue Praxiskommentar bietet dem Leser ein umfassendes Kompendium des gesamten Konzessionsvergaberechts einschließlich Statistikpflichten und Spezialregelungen für die Konzessionsvergabe auf dem aktuellen Stand der Rechtsetzung und Rechtsprechung. Neben der fundierten systematischen Darstellung der Regelungsinhalte des Konzessionsvergaberechts haben sich die beiden Herausgeber und ihre 25 Mitautoren zum Ziel gesetzt, mit dem neuen Kommentar eine bislang vermisste Rechts- und Arbeitshilfe für den Nutzer zu schaffen, die allen rechtlichen und praktischen Anforderungen des Konzessionsvergaberechts genügt. Nachdem die grundlegenden Vorgaben der Richtlinie 2014/23/EU vom 26.02.2014 über die Konzessionsvergabe im Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen, Vierter Teil Aufnahme gefunden haben, stehen die in die neu geschaffene Verordnung über die Vergabe von Konzessionen (Konzessionsvergabeverordnung – KonzVgV) umgesetzten Verfahrensregelungen des EU-Rechts im Einzelnen auf 550 Druckseiten im Vordergrund des neuen Kommentars. Daran an schließt sich die Darstellung und Erläuterung der Vorschriften der Verordnung zur Statistik über die Vergabe öffentlicher Aufträge und Konzessionen (Vergabestatistikverordnung – VergStatVO) auf 54 Druckseiten. Dem Textabdruck der einzelnen Vorschriften beider Verordnungen ist eine detaillierte Inhaltsübersicht vorangestellt, der die systematische Kommentierung der Vorschrift folgt. Hervorzuheben sind die vielen Fußnoten im Text mit weiterführenden Hinweisen zur Rechtsprechung und Literatur. Den dritten Teil mit 385 von rund 1.070 Druckseiten des Kommentars nehmen die darin aufgenommenen wichtigsten, bei der Konzessionsvergabe zu berücksichtigenden Sonderregelungen ein. Hier öffnet sich ein weites Feld, beginnend mit Breitband- und Bodenabfertigungskonzessionen über Konzessionen für Carsharing-Fahrzeuge, Strom- und Gasversorgung, Gewerbe und Glücksspiel, Rettungsdienste und sozialrechtliche Konzessionen bis zu ÖPNV-Konzessionen und Baukonzessionen unterhalb der EU-Schwellenwerte. Auch in diesem Teil sind jeweils die einschlägigen Rechtsvorschriften und eine Inhaltsübersicht vorangestellt, an die sich die Erläuterungen anschließen. Die üblichen Verzeichnisse, insbesondere auch ein ausführliches Regelwerkeverzeichnis, runden den Band ab.