Vergabe von Leistungen der Rehabilitation und Gesundheitsvorsorge – Grundlagen, Herausforderungen und praktische Erfahrungen

Titeldaten Zusätzliche Informationen
  • Höfler-Petrus; Angelika
  • RPA - Recht und Praxis der öffentlichen Auftragsvergabe
  • Heft 2/2018, S. 71-79
    Aufsatz
Abstract
Die Autorin stellt in ihrem Beitrag die rechtlichen Rahmenbedingungen für die vergaberechtliche Beauftragung von Vertragspartnern im Bereich der Rehabilitation und Gesundheitsvorsorge dar. Insbesondere erfolgt eine Auseinandersetzung mit den maßgeblichen Richtlinienbestimmungen zu den „besonderen“ Dienstleistungen im Rahmen der gesetzlichen Sozialversicherung und des Gesundheits- und Sozialwesens und zugehöriger Leistungen. Weiters wird ein Praxisbeispiel des Hauptverbandes der österreichischen Sozialversicherungsträger dargestellt.
RA Mag. Robert Ertl, Breitenfeld Rechtsanwälte GmbH & Co KG, Wien